Häufige Fragen

Mitgliedschaft

Wohnungssuche


Mitgliedschaft

Kann ich meine Anteile übertragen?

Ja, diese Möglichkeit besteht. Wichtig ist ein formloser schriftlicher Antrag an die Genossenschaft.TOP

Was kosten ein Anteil und die Mitgliedschaft?

Ein Anteil kostet 150,00. Die Mitgliedschaft kann später bei Kündigung der Wohnung ebenfalls gekündigt werden. Die Anteile werden dann nach einer Kündigungsfrist wieder zurückgezahlt.

Das Eintrittsgeld beträgt einmalig 25,00 Euro und wird nicht zurückerstattet.TOP

Wohnungssuche

Welche Unterlagen sollte ich zum ersten Termin bei der WBG Zukunft mitbringen?

Hilfreich ist das mitbringen folgender Dokumente:

1. Personalausweis
2. Ausgefüllter Wohnungsantrag
(unter "Downloads" --> "Formulare" 3-1 F006a)
3. Einkommensbescheinigung der letzten drei Monate
4. Mietschuldenfreiheitsbestätigung vom aktuellen Vermieter
5. Gegebenenfalls eine BürgschaftsbescheinigungTOP

Wie viele Anteile benötige ich um Mitglied bei der WBG Zukunft zu werden?

Um Mitglied zu werden benötigt man zwei sogenannte "Pflichtanteile". Hinzu kommen weitere persönliche Anteile, welche sich je nach Wohnungsgröße wie folgt gliedern:

27,0m² - 30,9m² =2 Pflichtanteile - 1 weiterer persönlicher Pflichtanteil, d.h.insgesamt 3 Pflichtanteile.
31,5m² - 39,9m² =2 Pflichtanteile - 2 weitere persönliche Pflichtanteile, d.h. insgesamt 4 Pflichtanteile.
40,0m² - 49,9m² =2 Pflichtanteile - 3 weitere persönliche Pflichanteile, d.h. insgesamt 5 Pflichtanteile
50,0m² - 64,9m² =2 Pflichtanteile - 4 weitere persönliche Pflichanteile, d.h. insgesamt 6 Pflichtanteile
65,0m² - 74,9m² =2 Pflichtanteile - 5 weitere persönliche Pflichanteile, d.h. insgesamt 7 Pflichtanteile
75,0m² - 89,9m² =2 Pflichtanteile - 6 weitere persönliche Pflichanteile, d.h. insgesamt 8 Pflichtanteile
ab 90,0m² =2 Pflichtanteile - 7 weitere persönliche Pflichanteile, d.h. insgesamt 9 Pflichtanteile

TOP
pagetop