Wir unterstützen die Energiewechsel-Kampagne! Weil jeder Beitrag zählt.

Deutschland muss unabhängiger werden von fossiler Energie. Für mehr wirtschaftliche Sicherheit und für mehr wirksamen Klimaschutz. Deshalb unterstützen wir die Kampagne „80 Millionen gemeinsam für Energiewechsel“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), die seit Juni die mehr als 80 Millionen Deutschen zum Energiesparen aufruft.

Energiewechsel – weil es um den jetzt schnellen Wechsel der fossilen Energieträger zu den erneuerbaren Energien geht. Und das bedeutet angesichts der augenblicklichen Knappheit fossiler Brennstoffe zunächst: Energiesparen! Weg vom Intensiv-Verbrauch – hin zu mehr Energie-Sparsamkeit und Effizienz.

Zu diesem Wechsel kann jede und jeder Deutsche einen Beitrag leisten. Mehr als 80 Millionen Menschen leben in unserem Land. Mehr als 44 Millionen arbeiten. Ob Industrie, Gewerbe, Handel, Dienstleistung oder Privathaushalte: An vielen Stellen können wir Energie sparen. Täglich. Oft sogar ohne spürbare Einschnitte! Und wir können das Sparen gleich mit einer effizienteren Betriebsweise verbinden und so unsere Wirtschaft fit für die Zukunft machen.

Wir als Genossenschaft gehen mit und haben folgende Möglichkeiten Energie zu sparen bei uns bereits umgesetzt:

 

  • Die Heizungen in den Treppenhäusern und Verteilergängen der Wohnhäuser sind ausgestellt.
  • Die Steuerungen der Heizungsanlagen wurden optimiert.

 Aber da geht noch mehr! Energie sparen geht am besten gemeinsam. Machen Sie also mit beim „80 Millionen gemeinsam für Energiewechsel“-Projekt. Machen wir es gemeinsam. Weil jeder Beitrag zählt.